V-ZUG Neuheiten 2017

Neu: Muldenlüfter

Für viel Kopffreiheit und ein puristisches Küchendesign: Der neue Muldenlüfter wird in die Küchenabdeckung eingebaut und saugt den Dunst direkt nach unten ab. Dank der eingelassenen Auffangwanne geht nichts daneben und für die praktische Reinigung ist gesorgt. Die Wanne hat eine Aufnahmekapazität von 0,5 Liter und kann einfach aus der Mulde herausgenommen und im Geschirrspüler mit dem Fettfilter gereinigt werden.

Kochfeld-Neuheiten: DualDesign und OptiGlass

Neuheit OptiGlass

Schön im Design und besonders robust – das zeichnet die neuen Kochfelder mit OptiGlass aus. Eine sehr harte Beschichtung sorgt dafür, dass Ihr Kochfeld sein Leben lang praktisch wie neu aussieht. Dank dem Spiegelglas-Design passen die Geräte dieser Linie perfekt zu den anderen V-ZUG Geräten in der Küche. OptiGlass ist bei ausgewählten Kochfeldern aus dem Standard-Sortiment erhältlich.

DualDesign: filigrane Eleganz oder praktische Integration

Einige Induktionskochfelder verfügen über ein neues und innovatives Gerätekonzept. Die aktuellen Ausführungen «Facettenschliff» und «flächenbündig werden durch das neue DualDesign abgelöst. Dank dieser neuen Designvariante kann dasselbe Kochfeld in Zukunft «flächenbündig» wie auch «aufgesetzt» eingebaut werden. Die aufgesetzte Version verfügt über eine Glaskante, welche für ein filigranes Erscheinungsbild sorgt und sehr robust ist. Die flächenbündige Version hingegen zeichnet sich dadurch aus, dass sie sich in jede Arbeitsplatte integrieren lässt und diese nicht unterbricht. Die Ausschnittmasse bleiben dabei unverändert.

Das neue Geschirrspüler Programm Party – so schnell wie keines zuvor

Eine Weltneuheit von V-ZUG

Mit einem Spülgang von nur 11 Minuten übernimmt das neue Programm Party in Sachen Geschwindigkeit die Spitzenposition und hält damit gleich den Weltrekord: Das Programm ist eine Weltneuheit von V-ZUG und ein guter Grund, sich für eine Adora SL oder Adora SL WP zu entscheiden.

Combi-Steamer: neue Anwendung Vacuisine

Mit Vacuisine perfektionieren Sie Ihre Gerichte – vom Geschmack über die Qualität und die Frische bis zur Optik. Die Kochtechnik, die bislang Profiköchen vorbehalten war, können Sie dank dem Combi-Steamer ganz einfach in Ihrer Küche nutzen. Garen unter Luftausschluss – generell Sous-vide und bei V-ZUG Vacuisine genannt – bedingt eine permanente, sehr präzise Temperaturkontrolle. Dazu ist der Combi-Steamer von V-ZUG mit seiner innovativen Technologie optimal geeignet. Mit dem Combi-Steamer erzielen Sie dank gradgenauer Temperatureinstellung, mit der neuen Anwendung Vacuisine, beim Garen mit Dampf unter 100 °C perfekte Resultate.

Winecooler neu in zwei Höhen

Der edle Winecooler ist neu in zwei Höhen erhältlich, unter anderem passend zum Einbau neben zwei thermischen Geräten.