ZUGgate

PRESSEMITTEILUNG

ZUGgate
Nebst innovativen Produkten setzen wir auch beim Bau des neuen Logistik-Centers «ZUGgate», im Bereich Energieeffizienz neue Massstäbe. Das nach neusten architektoni-schen, ergonomischen und ökologischen Erkenntnissen konzipierte Gebäude ist zudem ein Symbol für die Treue zum Technologiestandort und Werkplatz Schweiz.

Ökologie – eine unternehmerische Herausforderung

Das energiesparende Gebäude vereint in seinem Energiekonzept verschiedene wirtschaftliche Systeme wie z. B. Abwärmenutzung, Stromrückgewinnung, Solarzellen oder Regenwassernutzung. Die Kompaktheit ist die Basis energieeffizienter Bauweise. Der Wareneingang, die Spedition, das Blocklager und das eigentliche Hochregallager sind unter einem Dach vereint. Kurze Wege verkürzen nicht nur die Effizienz der Logistikzeiten, sie reduzieren auch die Transportenergie.

Technologien der Zukunft
Dank dem Einsatz von Rekuperationsmotoren kann bei den Regalbediengeräten 80 % des Stroms zurückgewonnen werden. Der Rest des Stroms wird von einer integrierten hochwertigen Solarzellen-Fotovoltaik-Anlage, welche in der Südfassade eingebaut ist, ergänzt. Die jährliche Stromproduktion der Solarzellenanlage entspricht in etwa dem Verbrauch von 500 Waschautomaten pro Jahr. Die Doppelhautfassade des Hochregallagers ist mit komplexen Simulationsberechnungen ausgelegt. Somit können im Winter wie im Sommer niedrige Temperaturschwankungen im Lagerbereich garantiert werden.

ZUGgate bedeutet für uns sinnbildlich «das Tor zur Welt» – welche wir mit unseren Exportaktivitäten erobern wollen! Von Zug aus gehen wir also in alle Himmelsrichtungen und stellen zudem die Verfüg¬-barkeit und Lieferfähigkeit an oberste Stelle.

Contact:
V-ZUG AG
Daniela Hotz
Head of Public Relations
Industriestr. 66
6301 Zug
Tel. 041 767 68 68
Fax 041 767 98 68
E-mail: daniela.hotz@vzug.com