Marktfrisch - V-ZUG AG in Deutschland

 PRESSEMITTEILUNG


Marktfrisch – der Schweizer Marktleader V-ZUG AG in Deutschland


Wer ist V-ZUG AG?
V-ZUG forscht, entwickelt und produziert in der Schweiz und sorgt mit wegweisenden Innovationen für unerreichten Komfort im Bereich Haushaltsgeräte. Dank der langjährigen Erfahrung und dem umfassenden Know-how schafft es das Unternehmen immer wieder, Weltneuheiten zu entwickeln, die neue Standards im Markt setzen. Es ist ständig bestrebt, die Geräte noch bedienerfreundlicher, leistungsstärker und umweltschonender zu machen.

Seit der Gründung im Jahr 1913 ist das Unternehmen in Familienbesitz. Modernste Arbeitsmethoden und über 1200 motivierte Mitarbeitende sorgen für intelligente Lösungen auf technologisch höchstem Niveau. Die Marke V-ZUG soll, was Produkte und Dienstleistungen betrifft, weltweit im obersten Premium-Segment positioniert werden und für „Swiss Made“ sowie „Swiss Premium Quality“ stehen.

V-ZUG AG in Deutschland
In Deutschland ist die Präsenz des Schweizer Traditionsunternehmens V-ZUG noch jung, verglichen mit der fast 100-jährigen Unternehmensgeschichte. Erst vor rund 28 Monaten haben wir den Vertrieb zusammen mit unserem Vertriebspartner aufgebaut. Heute zählen wir in Deutschland auf ein Netzwerk von rund 75 Küchenspezialisten, das mittelfristig auf rund 200 Partner erweitert werden wird.

Mit der Eröffnung der GourmetAcademy wird nun ein weiterer Meilenstein gesetzt. Grünwald ist für V-ZUG ein idealer Ort – gilt die Gemeinde doch als eine der exklusivsten Wohngegenden Deutschlands und ist nur 20 Minuten vom Zentrum Münchens sowie vom Starnberger See entfernt. So sind wir für unsere Kunden und Partner jederzeit komfortabel erreichbar. Zudem ist Grünwald eine grüne Oase, wo man sich inspirieren und Kraft tanken kann – ideal für die Kocherlebnisse in der V-ZUG GourmetAcademy.

Grünwald hat jedoch auch eine starke Symbolkraft und ist eng verknüpft mit der Schweiz. Das „Wunder von Bern“ hat hier 1954 seinen Anfang genommen – hat doch die deutsche Fußballnationalmannschaft in der hiesigen Sportschule intensiv trainiert und dann später am Turnier als krasser Außenseiter die WM in der Schweiz gewonnen. Dies ist ein gutes Omen.

Eröffnung GourmetAcademy
Nun vom Genuss des Fußballs zum Genuss des Kochens. Heute ist Kochen en vogue und genießt einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft – es ist sogar zum Ausdruck des persönlichen Lebensstils avanciert. Man drückt damit eine Haltung aus, genauso wie mit der Wahl der Kleidung, der Automarke und der Küchengeräte.

Die V-ZUG GourmetAcademy wird nun diese Freuden weiter fördern. Bei Kochevents am Standort Grünwald, in den vier V-ZUG Partner-Kochschulen, den vier V-ZUG Kompetenzzentren und bei den Küchenspezialisten können Kunden erleben, wie einfach gutes und gesundes Kochen mit wenig Zeitaufwand möglich ist. Patentierte Funktionen wie das Zartgaren oder die GarAutomatik haben das Kochen revolutioniert, clevere Sensortechnik sorgt dafür, dass Rezepte hervorragend gelingen.

V-ZUG setzt auf Fachhändler, die bei der Qualität ihrer Dienstleistungen und Produkte keine Kompromisse eingehen und mit Leidenschaft edle Küchen mit innovativer Küchentechnik verkaufen. Wir glauben an die Stärken der Küchenspezialisten und sind überzeugt, dass der Konsument hier am besten aufgehoben ist. Denn Freude beginnt mit guter Qualität – vor allem auch in der Küche! Dafür steht der Name V-ZUG.

Kontakt:
V-ZUG AG
Daniela Hotz
Head of Public Relations
Industriestr. 66
6301 Zug
Tel. 041 767 68 68
Fax 041 767 98 68
E-mail: daniela.hotz@vzug.com