Die Baumeister-Eventreihe mit V-ZUG geht in die zweite Runde.

Ist Architektur Kunst? Eine Frage, auf die die Antwort selten eindeutig ausfällt. Ebenso wenig wie jene auf die Frage, ob Kunst „Genuss“ stiften soll. Und wie steht es mit dem Verhältnis von Architektur und Genuss? 

Die zweite Runde unserer Eventreihe mit dem Architektur Magazin „Der Baumeister“, die am 27. Juni 2014 ab 18 Uhr in der ehemaligen Schildkröt-Fabrik in Mannheim stattfindet, lotet das Verhältnis der drei Begriffe „Architektur, Kunst, Genuss“ zueinander aus.
 
Drei Experten aus den Bereichen Architektur, Kunst und Genuss stellen sich diesen Fragen: der Frankfurter Architekt Nikolaus Hirsch, die Künstlerin Madeleine Dietz und der Münchner Starkoch Eckart Witzigmann. Die Moderation übernimmt Alexander Gutzmer.
 
Das direkte Aufeinandertreffen von Protagonisten aus den drei unterschiedlichen Professionen verspricht inspirierenden Input.
 
Ein Flying-Buffet des 3-Sternekochs Juan Amador begleitet die Abendveranstaltung.

Details zum Programm und Anmeldung finden Sie hier: Baumeister-Eventreihe mit V-ZUG