Wärmepumpe

Mit dem Wärmepumpentrockner Jahr für Jahr Energie und Kosten sparen

Umweltschutz ist für V-ZUG eine Verpflichtung

Der nachhaltige Umgang mit Ressourcen beginnt mit maximaler Energieeffizienz bei den Herstellungsprozessen und mündet in tiefen Verbrauchswerten bei den Geräten. Um den energieeffizientesten Wärmepumpen-Trockner für den Einsatz im Haushalt zu bauen, braucht es aber mehr als nur Umweltbewusstsein: Gefragt sind auch hohes Prozesswissen, wegweisende Technologien, hochwertige Materialien und intelligente Konstruktionen.

Heute verbraucht man mit dem Adora-Wärmepumpen-Trockner bis 2/3 weniger Energie als noch vor zwölf Jahren mit herkömmlichen Trocknern. Dieses ökologische Glanzresultat macht sich natürlich auch bei den laufenden Haushaltkosten sehr bezahlt.

Einblick in ein technisches Wunder

Durch die hocheffiziente Wärmepumpe wird die Wärme aus dem Prozesskreislauf zurückgewonnen und für eine schonende Trocknung mit tiefer Temperatur wiederverwendet. Dadurch wird eine Heizung überflüssig, womit bis zu 50% Energie eingespart werden können und empfindliches Gewebe optimal geschont wird.

  1. Prozesskreislauf
  2. Kompressor
  3. Prozesslüfter
  4. Ablaufpumpe
  5. 2. Wärmetauscher «Lufterwärmer»
  6. Speed-Kühler
  7. Power-Lüfter
  8. Kältemittelkreislauf
  9. Kondenswasser
  10. 1. Wärmetauscher «Luftentfreuchter»