De Luxe 60i eco

Ausgewähltes Gerät

Artikel-Nr. 5106000005 + H71755
EAN-Code 7630029405161 + 7630029412251
Bedienung TouchControl
Geräteart Kühlen Kühlschrank
Breitennorm 60.0 cm
Höhennorm 152.4 cm
Design Vollintegrierbar
Türanschlag links

Anzeige & Bedienung

Anzeige Digitalanzeige
Bedienung TouchControl
Beleuchtung LED
Anzahl der Beleuchtung 4

Merkmale Kühlschrank

Premium Swiss Quality   Ja
Kellerfach   Ja
Gefrierfach Ja
HygienePlus   Ja
SoftClose   Ja
Nutzinhalt total 268 l
Nutzinhalt Kühlteil 244 l
Nutzinhalt Gefrierteil 24 l
Ablageflächen im Kühlteil 4
Kurztablare   Ja
Verstellbare Ablageflächen im Kühlteil 3
Tablareinklicksystem   Ja
Behälter im Kühlteil 4
Abtauverfahren Kühlteil automatisch
Flaschenauszug   Ja
Türabstellregale und/oder Behälter 5.0
Türfächer mit Klappe oder Schiebetür 1.0
Eierablagen 12
Fächer im Innenraum (Gefrierteil) 2.0
Eiswürfelschalen 1

Service und Schnittstellen

Garantie 2 Jahre

Auch erhältlich mit/als (*)

Breitennorm 55.0 cm
Türanschlag rechts

(*) Nicht alle Kombinationen sind erhältlich. Lassen Sie sich von Ihrem Fachhändler beraten

Weitere Einstellmöglichkeiten

Schnellkühlen   Ja
Sabbat-Modus Ja

Technische Daten

Masse

Nischenhöhe 1524 mm
Nischenhöhe max. 1524 mm
Nischenbreite 550 mm
Nischenbreite max. 550 mm
Nischentiefe 550 mm
Gerätehöhe 1522 mm
Gerätehöhe max. 1522 mm
Gerätebreite 548 mm
Gerätetiefe 545 mm
Tiefe Gerät bei geöffneter Tür 1070 mm
Tiefe Gerät einschliesslich Wandabstand 605 mm
Max. Fachhöhe im Innenraum 22.8 cm
Leergewicht 62 kg

Energie

Energieeffizienzklasse A+++
Jährlicher Energieverbrauch 139 kWh
Nennspannung (1) 230V~
Frequenz (1) 50Hz
Nennleistung (1) 0.1 kW
Absicherungswert (1) 10 A
Steckertyp CH Typ 12
Anschlusskabel 2.2 m

Weitere Daten

Klimaklasse SN-T
Gefriervermögen (24h) 2 kg/24h
Lagerzeit bei Störungen 15 h
Geräuschemission 33 dB(A)

Das folgende Zubehör ergänzt dieses Gerät

ProduktbildOrganizer Set

Organizer Set

Art.-Nr. 1038479
  • Preis: CHF 29.00


Ähnliche Geräte


Kundenbewertungen (2)

  • Xenia B.

    Schlechte Schubladeneinteilung

    28. August 2016

    Ich bin mit dem vorherigen Kommentar einverstanden: bei neuem Modell kann man die Regale nicht beliebig einteilen, die Einteilung auf der Tür ist unbrauchbar - der Vorschlag suf dem Foto ist unrealistisch. Ich verstehe nicht, wieso immer wieder Dinge, die sich bewährt haben, geändert werden. Und warum gibt es keine praktischen Test, bevor so ein unbequemes Design ins Leben gerufen wird?

  • Doris H.

    Rückschritt

    17. Februar 2016

    Leider kann man die Tablare nicht mehr frei einteilen wie beim Vorgängermodell. Pro Tablar nur noch 2-3 Stufen. Dazu fehlt mir das geniale, teilbare Tablar des Vorgängers. Auch die Türeinhängeschalen haben nicht mehr verschieden wählbare Stufen. So gibt es 2 Schalen, die nur für ganz tiefe Sachen brauchbar sind. Die in der Anleitung vorgeschlagene Einordnung geht nicht. Durch die schmalen Abstände gehen keine Konfi, oder andere Gläser und Johurt, wie auf dem Bild müssen waagrecht eingeschoben werden. So viele Tuben hat kaum jemand. Für mich ist der neue Kühlschrank ein Rückschritt, schade!