Crema catalana

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

3 Eigelbe
30 g Puderzucker
300 ml Vollrahm
1 Vanilleschote
Vanilleschote der Länge nach halbieren und die Samen auskratzen.
Vanillesamen gut mit den Eigelben, dem Puderzucker und dem Vollrahm.
Formen auf den gelochten Garbehälter geben und die Masse gleichmässig verteilen. Garbehälter in den kalten Garraum schieben. Dämpfen.
Dämpfen 82°C während 45 Min.
Rohrzucker, zum Karamellisieren
Crema catalana nach dem Garen im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden auskühlen lassen. Nach dem Auskühlen mit Rohrzucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner karamellisieren.
  • 4 feuerfeste Formen, ø8–10 cm
  • Garbehälter gelocht
Menge Zutat
Rohrzucker
300 ml Vollrahm
30 g Puderzucker
1 Vanilleschote
3 Eigelbe

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.