Geschmorte Schweinshaxe

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

1.2 kg Schweinshaxe
6 Schalotten
75 g Ingwer
2 EL Erdnussöl
1 TL Szechuanpfeffer
3 Sternanis
6 chinesische Frühlingszwiebeln, optional 1 Frühlingszwiebel
50 g Kandiszucker
1 l Wasser
3 EL Sojasauce, dunkel
4 EL Sojasauce, mild
Schweinshaxe in einen passenden Topf geben, mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen. Mit einer Siebkelle alle Verunreinigungen auf der Wasseroberfläche abschöpfen. Wasser abgiessen und die Schweinshaxe im eiskalten Wasser abkühlen und trocken tupfen.
Ingwer in daumengrosse Stücke schneiden, Schalotten schälen und halbieren.
Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Pfefferkörner, Sternanis, Frühlingszwiebeln, Ingwer und Schalotten dazugeben und anschwitzen, bis das Aroma duftet.
Kandiszucker und die Hälfte des Wassers hinzufügen und köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Masse in die Porzellanform giessen. Restliches Wasser und beide Sojasaucen dazugiessen und verrühren. Schweinshaxen darauflegen und mit der Flüssigkeit übergiessen.
Porzellanform auf den Gitterrost in den kalten Garraum schieben. Garen.
Heissluft + Beschwaden 120°C während 3 Std.
Schweinshaxe nach dem Garen rausnehmen. Sauce durch ein Sieb in einen Topf geben und auf ein Viertel reduzieren.
4 Portionen Long Life Noodles
Chili, zum Garnieren
Frühlingszwiebeln, zum Garnieren
Sternanis, zum Garnieren
Long Life Noodles unterdessen nach Packungsanleitung weichkochen. Chili und Frühlingszwiebeln klein schneiden.
Schweinshaxe zusammen mit den Nudeln und etwas Sauce servieren, mit dem Sternanis, der kleingeschnittenen Chili und den Frühlingszwiebeln garnieren.
  • Porzellanform ½ GN, Höhe 65 mm
  • Gitterrost
Menge Zutat
3 Sternanis
1 TL Szechuanpfeffer
1 l Wasser
50 g Kandiszucker
Frühlingszwiebeln
4 Portionen Long Life Noodles
75 g Ingwer
2 EL Erdnussöl
1.2 kg Schweinshaxe
6 chinesische Frühlingszwiebeln
7 EL Sojasauce
Chili
6 Schalotten

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.