Amaretti

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

2 Eiweiss
150 g Zucker
200 g Mandeln, geschält, gemahlen
3 Tropfen Bittermandelaroma
2 EL Amaretto
Eiweiss steif schlagen. Zucker und Mandeln unter den Eisschnee ziehen. Bittermandelaroma und Amaretto dazugeben. Mischung in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben und als ca. 2 cm grosse Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.
Puderzucker
Reichlich Puderzucker über die Häufchen pudern. Amaretti für ca. 6 Stunden oder über Nacht trocknen lassen.
Garraum auf 220°C mit Heissluft (vor)heizen
Mit drei Fingern die typische Form in die Amaretti drücken. Kuchenblech in den vorgeheizten Garraum geben. Backen.
Blech einschieben
Heissluft 220°C während 7 Min.

Kuchenblech

Menge Zutat
2 EL Amaretto
3 Tropfen Bittermandelaroma
200 g Mandeln
2 Eiweiss
Puderzucker
150 g Zucker

Kundenbewertungen (1)

  • Thomas S.

    Amaretti

    18. April 2020

    Waren gut und einfach. Danke