Epoisses-Fondue aus dem Ofen

  •  PDF herunterladen

Kartoffeln

800 g Kartoffeln, klein, festkochend
Kartoffeln waschen und in den gelochten Garbehälter geben. Garbehälter in den kalten Garraum schieben. Dämpfen.
Dämpfen 100°C während 40 Min.
Kartoffeln nach dem Dämpfen warm stellen.

Käse

4 Epoisses, in der Holzschachtel, je ca. 250 g
200 ml Weisswein
1 Zwiebel
Käseschachteln gut mit Alufolie einkleiden, sodass der Käse oben offen ist. Käse mit einer Gabel einstechen. Zwiebel in Ringe schneiden, über dem Käse verteilen und Weisswein darübergiessen. Käse auf das Kuchenblech stellen und in den noch warmen Garraum schieben. Backen.
Backgut einschieben
Heissluft 200°C während 20 Min.
Käse aus dem Ofen nehmen und mit den gedämpften Kartoffeln servieren.
  • Garbehälter gelocht, 430 × 370 × 25 mm
  • Kuchenblech
Menge Zutat
4 Epoisses
1 Zwiebel
800 g Kartoffeln
200 ml Weisswein

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.