Polenta mit Landjäger, Lauch und Greyerzer

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

300 g Maisgriess, grob
2 TL Thymianblättchen
200 g Lauch
200 g Landjäger
900 ml Gemüsebouillon
Lauch rüsten und in feine Streifen schneiden. Landjäger in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Lauch, Griess und Tymian in den Garbehälter geben und mischen. Gemüsebouillon dazugiessen. Dämpfen.
Dämpfen 100°C während 25 Min.
100 g Greyerzer, gerieben
Form aus dem Ofen nehmen und Käse darüber verteilen. Weiterdämpfen.
Zutaten beigeben
Dämpfen 100°C während 15 Min.
  • Garbehälter ⅔ GN, Höhe 40 mm
  • Gitterrost
Menge Zutat
900 ml Gemüsebouillon
100 g Greyerzer
300 g Maisgriess
200 g Landjäger
2 TL Thymianblättchen
200 g Lauch

Kundenbewertungen (1)

  • Corinne J.

    Kundenbewertung in Französisch

    Excellent

    1. Juni 2020

    Excellente recette, les gendarmes relèvent parfaitement ce plat. L'idée de cuire la polenta au four à vapeur est géniale, moins laborieux qu'à la casserole

    Text übersetzen