Riesencrevetten im Kokosnussmantel mit Limetten-Aioli

  •  PDF herunterladen

Riesencrevetten

400 g Riesencrevetten, geschält und entdarmt
50 g Mehl
2 Eier
50 g Kokosraspeln
Chilisalz
Crevetten mit einem Küchentuch trocken tupfen, mit Chilisalz würzen und im Mehl wenden.
Garraum auf 200°C mit Heissluft + Beschwaden (vor)heizen
Eier aufschlagen und gut verquirlen. Riesencrevetten zuerst in die Eiermasse tauchen, dann in den Kokosraspeln wenden und auf ein mit Backpapier belegtes Kuchenblech legen. Dabei darauf achten, dass die Crevetten sich nicht berühren.
Kuchenblech in den vorgeheizten Garraum schieben. Backen.
Backgut einschieben
Heissluft + Beschwaden 200°C während 6 Min.

Limetten-Aioli

100 g Aioli
1 Limette
½ Bund Koriander
Limette waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Koriander fein hacken. Alle Zutaten miteinander zu einer Sauce mischen.
Aioli mit den Crevetten servieren.

Kuchenblech

Menge Zutat
2 Eier
Chilisalz
400 g Riesencrevetten
100 g Aioli
50 g Mehl
1 Limette
½ Bund Koriander
50 g Kokosraspeln

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.