Salbei-, Nussbutter-Stampf

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

600 g Kartoffen, mehligkochend, mittlere Grösse
Kartoffeln schälen, vierteln und in den gelochten Kunststoffgarbehälter geben.
Behälter auf der Glasschale in den kalten Garraum schieben. Dämpfen.
Power-Steaming 100°C während 16 Min.
5 EL Butter
5 Blätter Salbei
1 Knoblauchzehe
150 g Doppelrahm
Salz
Die Butter in gleichgrosse Stücke schneiden. Mit dem Salbei in die Pfanne geben und auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren schmelzen. Die Butter braun werden lassen und vom Herd nehmen, in ein Schälchen umgiessen, Salbei entfernen.
Knoblauchzehe schälen und pressen.
Gedämpfte Kartoffeln in eine Schüssel geben. Mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken und restliche Zutaten untermischen. Mit Salz abschmecken.
  • Glasschale
  • Garbehälter Kunststoff gelocht ⅓ GN, Höhe 52 mm
Menge Zutat
1 Knoblauchzehe
Salz
5 EL Butter
600 g Kartoffen
150 g Doppelrahm
5 Blätter Salbei

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.