Jambalaya mit Papayasauce

  •  PDF herunterladen

Jambalaya

250 g Langkornreis
450 ml Geflügelbouillon
1½ TL Kreuzkümmel
½ TL Chilischoten, getrocknet, gemahlen
2 EL Rohrzucker
3 Chilischoten, grün
Chilischoten halbieren, entkernen und in feine Stücke schneiden. Alle restlichen Zutaten in die Porzellanform geben und mischen.
150 g Stangensellerie
3 Knoblauchzehen
100 g Karotten
1 Peperoni, grün
1 Zwiebel, gross
Sellerie waschen und in 1 cm dicke, schräge Stücke schneiden. Knoblauchzehen pressen. Karotten waschen, schälen und in dünne, schräge Stücke schneiden. Peperoni vierteln und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Gesamtes Gemüse über dem Reis verteilen. Porzellanform auf den Gitterrost in den kalten Garraum schieben. Dämpfen.
Dämpfen 100°C während 40 Min.
1 Pouletbrust, ca. 160 g
Öl
250 g Lachsfilet
200 g rohe Crevetten
1 TL Salz
1 Limette, Saft
Pouletbrust in 2 cm grosse Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pouletstücke beigeben und ca. 4 Minuten auf allen Seiten gut anbraten. In eine Schüssel geben und auskühlen lassen.
Lachsfilet in 2 cm grosse Würfel scheiden, mit den Crevetten zu den Pouletstücken geben und salzen.
Porzellanform aus dem Garraum nehmen und Reis und Gemüse gut umrühren.
Fisch und Fleisch über dem gedämpfen Reis verteilen und Limettensaft darüberträufeln. Weiterdämpfen.
Gargut einschieben
Dämpfen 100°C während 5 Min.

Papayasauce

1 Papaya, ca. 320 g
1 Peperoncino, rot
½ Bund Koriander
70 g Ketchup
Papaya schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Peperoncino halbieren, entkernen und grob hacken. Korianderblättchen abzupfen und mit der Peperoncino, Ketchup und der Hälfte der Papaya pürieren.
Restliche Papayastücke unter die Sauce mischen und mit dem Jambalaya servieren.

Tipps

  • Die Papayasauce passt auch gut zu Fleisch- und Fischgrilladen.
  • Das Gericht mit Peperoncini-Ringen garnieren.
  • Gitterrost
  • Porzellanform ⅓ GN, Höhe 65 mm
Menge Zutat
1½ TL Kreuzkümmel
2 EL Rohrzucker
250 g Langkornreis
1 Peperoncino
1 Limette
450 ml Geflügelbouillon
1 TL Salz
200 g rohe Crevetten
1 Peperoni
½ TL Chilischoten
1 Pouletbrust
3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
Öl
100 g Karotten
1 Papaya
250 g Lachsfilet
½ Bund Koriander
70 g Ketchup
3 Chilischoten
150 g Stangensellerie

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.