Miesmuscheln

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

1½ kg Miesmuscheln
1 Zwiebel
100 g Petersilie
200 ml Weisswein
Muscheln gründlich waschen und, falls vorhanden, den Bart entfernen. Zwiebel schälen und fein schneiden. Petersilie waschen und fein hacken.
Garraum auf 150°C mit Heissluft + Beschwaden (vor)heizen
Muscheln zusammen mit dem Wein und den Zwiebeln auf ein Kuchenblech geben. Kuchenblech in den vorgeheizten Garraum schieben. Garen.
Gargut einschieben
Heissluft + Beschwaden 150°C während 5 Min. 30 Sec.
Nach dem Garen die Muscheln in einer Schüsseln anrichten und mit der gehackten Petersilie garnieren.

Kuchenblech

Menge Zutat
1 Zwiebel
100 g Petersilie
1½ kg Miesmuscheln
200 ml Weisswein

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.