Fruchtwähe

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

1 kg Früchte, z. B. Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Kirschen, Aprikosen
40 g Haselnüsse, gemahlen
1 Kuchenteig, rund ausgewallt, 400–500 g
Früchte waschen und rüsten.
Teig in das mit Backpapier belegte runde Kuchenblech legen imd mehrmals mit einer Gabel einstechen.
Haselnüsse auf den Teig streuen. Früchte kreisförmig auf den Teigboden legen.
Garraum auf 180°C mit Pizza Plus (vor)heizen
2 Eier
250 ml Halbrahm
40 g Zucker
Eier für den Guss verquirlen, Halbrahm und Zucker unterrühren.
Guss über die Früchte giessen.
Rundes Kuchenblech auf den Gitterrost in den vorgeheizten Garraum schieben. Backen.
Gargut einschieben
Pizza Plus 180°C während 45 Min.
Fruchtwähe auf dem Gitterrost abkühlen lassen und zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.
  • Kuchenblech rund, ø29 cm
  • Gitterrost
Menge Zutat
2 Eier
250 ml Halbrahm
1 kg Früchte
1 Kuchenteig
40 g Haselnüsse
40 g Zucker

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.