Umweltschonend

Sparsame Funktionen für Ihr Budget und ein gutes Gefühl

In den Geschirrspülern von V-ZUG stecken ausgefeilte Sensoren und Funktionen, die Ihnen dabei helfen, noch mehr zu sparen – und zwar Strom, Wasser, Salz, Glanzmittel und damit Geld.

  • Trübungssensor: Dieser Sensor misst den Verschmutzungsgrad des Wassers und sorgt dafür, dass nicht unnötig Frischwasser verbraucht wird.
     
  • Wasserhärtesteuerung: Die Wasserhärtesteuerung gewährleistet laufend die ideale Härte des Wassers. Das Spülmittel wirkt besser, Geschirr und Gläser werden geschont.
     
  • Glanzmitteldosierung: Die Dosis an Glanzmittel wird automatisch der Wasserhärte und der Beladung angepasst – Sie sparen Glanzmittel.
     
  • Energiespartaste: Senkt die Temperatur um 5°C und spart damit 10% Energie.
     
  • Programm Teilbeladung: Passt das Programm automatisch einer geringeren Beladung an und spart damit bis zu 6 Liter Wasser und 30 Minuten Zeit.
     
  • Automatischer Türaufstosser: Mit dem Türaufstosser wird nach dem Spülprogramm die Tür automatisch aufgestossen. Dies verkürzt die Trocknungsphase und spart wertvolle Energie.
     
  • OptiStart: Die intelligente Startaufschubfunktion nutzt die Wartezeit bis zum Programmstart zum Benetzen des Geschirrs. Wenn der Spülprozess beginnt, ist der Schmutz bereits aufgeweicht und das Gerät kann mit tieferer Temperatur spülen. Der Energieverbrauch reduziert sich dadurch um rund 10 %.
     
  • EcoManagement: Mit dem EcoManagement unterstützt Sie V-ZUG dabei, den Verbrauch Ihres Geräts zu überprüfen und mit ressourcenschonenden Programmen zu spülen.

Mit V-ZUG stehen Sie ökologisch sauber da

Qualität bedeutet auch Energie sparen

Abwaschen mit dem Geschirrspüler spart Zeit und ist weit wirtschaftlicher und umweltschonender als das Spülen von Hand. Während der Handabwasch etwa 40 Liter Wasser verbraucht, benötigt eine Adora SL im Automatikprogramm gerade mal 5 Liter. Wird der Geschirrspüler an Warmwasser angeschlossen, kann eine Sonderfunktion eingestellt werden – bei der Adora SL reduziert sich der Energieverbrauch so um bis zu 90 %.

Weltneuheit – Geschirrspüler mit Wärmepumpentechnologie

Der Geschirrspüler Adora SL WP (nur in der 60er-Linie erhältlich) verfügt zusätzlich über eine Wärmepumpe: Als erster Hersteller baut V-ZUG eine hocheffiziente Wärmepumpe in den Geschirrspüler ein und reduziert damit den Stromverbrauch gegenüber herkömmlichen Geschirrspülern um fast die Hälfte. Im Ecoprogramm wird das Spülwasser ausschliesslich von der Wärmepumpe erwärmt, hier wird somit am wenigsten Energie benötigt. Je nach Programmwahl wird eine zweite Wärmequelle eingeschaltet, um eine konstante Temperatur zu erreichen. Die vom Geschirrspüler abgegebene Wärme wird vom Latentwärmespeicher wieder aufgenommen – für eine ausgeglichene Wärmebilanz in der Küche.

Geprüft und bestätigt durch