Kokos-Cupcakes

mit Cashew-Topping
  •  PDF herunterladen

Cupcakes

Rezeptablauf
Butter zum Einfetten
100 g Butter, weich
50 g Puderzucker
2 Eier
90 g Kokosflocken
80 g Weissmehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
½ TL Vanillemark

Sirup

Rezeptablauf
100 g Zucker
200 ml Wasser
3 Limetten, abgeriebene Schale
4 EL Limettensaft

Cashew-Topping

Rezeptablauf
50 g Butter oder Margarine
50 g Puderzucker
150 g Cashewmus
1 Msp. Vanillemark
2 EL Randensaft

Anrichten

Rezeptablauf
einige essbare Blüten

Cupcakes

Rezeptablauf
Muffinformen einfetten.
Butter und Puderzucker in einer Schüssel mit einem Schwingbesen verrühren, bis die Masse hell ist. Eier nach und nach beigeben und weiterrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Restliche Zutaten bis und mit Vanille beigeben und sorgfältig vermischen.
Teig in die Muffinform verteilen. Auf einem gelochten Edelstahlblech mit Dämpfen 100 °C während 30 Minuten garen.

Sirup

Rezeptablauf
Alle Zutaten in eine Pfanne geben, aufkochen und ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Cashew-Topping

Rezeptablauf
Butter und Puderzucker in einer Schüssel mit einem Schwingbesen verrühren, bis die Masse hell ist. Restliche Zutaten beigeben, verrühren.

Anrichten

Rezeptablauf
Muffins noch in der Form mit dem warmen Sirup tränken, herausnehmen und auskühlen lassen.
Topping auf die Muffins streichen und mit essbaren Blüten dekorieren.

Garschritte

Rezeptablauf
Dämpfen 100°C während 30 Min.

Tipps

Alternativ Cashewmus selbermachen: Cashewkerne in einer Bratpfanne oder im Ofen hell rösten, auskühlen lassen und fein pürieren.

  • Muffinform mit 8 Vertiefungen aus Silikon oder Blech
  • Edelstahlblech gelocht
Einkaufsliste
Menge Zutat
150 g Cashewmus
Butter zum Einfetten
½ TL Vanillemark
2 EL Randensaft
3 Limetten
4 EL Limettensaft
2 Eier
100 g Puderzucker
90 g Kokosflocken
einige essbare Blüten
100 g Zucker
1 Msp. Vanillemark
80 g Weissmehl
1 Prise Salz
50 g Butter oder Margarine
100 g Butter
1 TL Backpulver
200 ml Wasser

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.