Apfel im Pyjama

Zubereitung

Rezeptablauf
70 g Haselnüsse, gemahlen
½ Zitrone
2 EL Zucker
4 EL Rahm
1 EL Sultaninen
Für die Füllung Zitronenschale abreiben und Saft auspressen. Alle Zutaten mit der Zitronenschale und dem Saft mischen, in einen Spritzsack füllen.
6 Äpfel, süss-säuerlich
35 g Paniermehl
35 g Haselnüsse, gemahlen
1 Blätterteig, rechteckig, ca. 24 × 42 cm
Äpfel schälen und Kerngehäuse ausstechen. Äpfel mit der Füllung füllen. Paniermehl und gemahlene Nüsse mischen.
Blätterteig in 6 Quadrate schneiden (ca. 15 × 15 cm). In der Mitte jedes Blätterteigstücks ein wenig von der Paniermehl-Nuss-Mischung verteilen, Äpfel darauflegen. Die Blätterteigecken diagonal über den Apfel legen, gut miteinander verdrücken. Äpfel auf ein mit Backpapier belegtes Kuchenblech stellen. Blech in den kalten Garraum schieben. Backen.

Tipps

Je nach Apfelsorte tritt beim Backen mehr oder weniger Saft aus.

Kuchenblech

Einkaufsliste
Menge Zutat
4 EL Rahm
105 g Haselnüsse
6 Äpfel
1 EL Sultaninen
2 EL Zucker
½ Zitrone
1 Blätterteig
35 g Paniermehl

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.