Geschirrspüler

Ihre Bedenken betreffend Energie- und Wasserverbrauch können Sie spülen

Eines steht fest: Ein Geschirrspüler verbraucht weit weniger Energie und Wasser als wenn Sie das Geschirr von Hand abwaschen. Das gilt erst recht für Geschirrspüler von V-ZUG – in Sachen Ökologie gehören sie nämlich zu den Besten.

Qualität bedeutet auch Energie sparen
Abwaschen mit dem Geschirrspüler spart Zeit und ist weit wirtschaftlicher und umweltschonender als das Spülen von Hand. Während der Handabwasch etwa 40 Liter Wasser verbraucht, benötigt eine Adora im Automatikprogramm gerade mal 5 Liter. Wird der Geschirrspüler an das Warmwasser angeschlossen, kann eine Sonderfunktion eingestellt werden – bei der Adora reduziert sich der Energieverbrauch so um bis zu 90%.