Features

Neues LCD-Display mit Touch-Bedienung

Das moderne und zeitgemässe LCD-Display mit Touch-Bedienung bietet viele neue Möglichkeiten. Die Bedieungsanleitung kann man beiseite lassen. Das neue Display der Geschirrspüler V2000, V4000 und V6000 zeigt alle relevanten Daten und Texte übersichtlich und auf einen Blick. So kann zum Beispiel der Beschrieb zu jedem Programm angezeigt werden. Die Blende ist widerstandsfähig, kratzfest und leicht zu reinigen. 

OptiLift

Dank OptiLift wird der Unterkorb beim Herausziehen auf Hüfthöhe angehoben. Für ein rückenschonendes Ein- und Ausräumen des Geschirrs. Der hintere Teil des OptiLift Korbes wurde so konstruiert, dass das Einfüllen von Salz wie auch die Reinigung des Siebs einfach erledigt werden können.

Automatischer Türaufstosser

Mit dem Türaufstosser wird nach dem Spülprogramm die Türe automatisch ca. 100 mm weit aufgestossen. Dies verkürzt die Trocknungsphase, vor allem auch von Kunststoffbehältern. Der Türaufstosser spart ausserdem wertvolle Energie und funktioniert dank der Automatik auch dann, wenn der Geschirrspüler in der Nacht gestartet wird.

Komfortable ergoPlus-Besteckschublade

Die von V-ZUG neu entwickelte Schublade ermöglicht ein ergonomisches Einfüllen des Bestecks. Zudem lassen sich die Besteckteile strukturiert, das heisst berührungsfrei, platzieren. So wird das Besteck rundum sauber und Kratzspuren sind ausgeschlossen.

«Plus» steht für 14 Massgedecke, mit welchen der Grossraum-Geschirrspüler optimal genutzt werden kann. Weitere Vorteile der neuen Schublade sind die höhenverstellbaren Flügelelemente links und rechts sowie das einschiebbare Flügelelement, das Platz für langstielige Gläser schafft. Bei den OptiLift Geschirrspülern kann die Besteckschublade dank einer Klick-In-Vorrichtung einfach entnommen werden.

LED-Innenraumbeleuchtung

Warum nachts extra das Küchenlicht einschalten, nur um ein Glas in den Geschirrspüler zu räumen? Mit der neuen, angenehmen LED-Innenraumbeleuchtung der Komfortstufe V6000 und V4000 ist das nicht mehr nötig. Vier LED-Leuchten im Innenraum erleichtern das Ein- und Ausräumen von Geschirr. 

Geschirrspüler reinigen sich selber

Der Innenraum reinigt sich bei richtiger Spülmitteldosierung selbst. Wir empfehlen, das Gerät zweimal jährlich mit Maschinenpfleger zu reinigen.