Mit Macadamianüssen gefülltes Schweinsfilet

  •  PDF herunterladen

Füllung

1 EL Olivenöl
25 g Macadamianüsse, grob gehackt
75 g Ananas, in 1cm grosse Würfel geschnitten
½ Zwiebel, gehackt
3 Knoblauchzehen, gehackt
1 cm Ingwer, fein gehackt
35 g Paniermehl
1 Rosmarinzweig, fein gehackt
½ Ei
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
Nüsse, Ananas, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in Olivenöl golden anbraten.
Vom Herd nehmen, zum Abkühlen 2 bis 3 Minuten umrühren, dann das Paniermehl, den Rosmarin sowie das Ei hinzufügen und alles gut vermischen.

Schweinsfilet

2 kg Schweinsfilet, à je 500 g
In die Mitte des Filets eine Tasche schneiden und mithilfe eines Löffels die Mischung hineingeben.
Mit Küchengarn das Fleisch fest zusammenbinden.

Marinade

1 EL Olivenöl
2 EL brauner Zucker
2 TL Kreuzkümmel
½ TL chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
Meersalzflocken und Pfeffer zum Abschmecken
Die Marinade aus Olivenöl, braunem Zucker, Kreuzkümmel, dem Fünf-Gewürze-Pulver sowie Meersalz herstellen und damit das Fleisch bestreichen. Auf das Blech geben.
Das Blech in den vorgeheizten Garraum schieben Braten.
Garraum auf 180°C mit Heissluft + Beschwaden (vor)heizen
Gargut einschieben
Heissluft + Beschwaden 180°C während 40 Min.

Kuchenblech

Menge Zutat
2 kg Schweinsfilet
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
2 EL brauner Zucker
½ Ei
25 g Macadamianüsse
3 Knoblauchzehen
2 TL Kreuzkümmel
1 Rosmarinzweig
75 g Ananas
2 EL Olivenöl
35 g Paniermehl
1 cm Ingwer
½ Zwiebel
½ TL chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
Meersalzflocken und Pfeffer zum Abschmecken

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.