Karibisches Fisch-Curry

  •  PDF herunterladen

Reis und Fisch

300 g Basmatireis
400 ml Wasser
1 TL Salz
Basmatireis, Wasser und Salz in die Porzellanform ⅓ GN geben. Form auf den Gitterrost in Auflage 1 in den kalten Garraum stellen. Dämpfen.
Dämpfen 100°C während 20 Min.
350 g Fisch, z. B. Skrei
2 EL Olivenöl
1 TL Currypaste
1 Knoblauchzehe
Knoblauch pressen. Fisch mit dem Öl, der Currypaste und dem Knoblauch marinieren und in die Porzellanform ½ GN geben. Form auf den gelochten Garbehälter stellen und in Auflage 3 in den bereits heissen Garraum schieben. Weiterdämpfen.
Zutaten beigeben
Dämpfen 100°C während 12 Min.

Curry

1 Mango
1 Frühlingszwiebel
2 cm Ingwer
3 EL Currypaste
500 ml Kokosmilch
100 g Tomaten, gehackt, alternativ Pelati
Mango schälen und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Ingwer reiben.
Kokosmilch mit der Currypaste aufkochen. Mango, Frühlingszwiebel, Ingwer und Tomaten dazugeben und auf kleiner Stufe köcheln lassen.
Zusammen mit dem Reis und dem Fisch anrichten.
  • Porzellanform ½ GN, Höhe 65 mm
  • Gitterrost
  • Porzellanform ⅓ GN, Höhe 65 mm
  • Garbehälter gelocht, 430 × 370 × 25 mm
Menge Zutat
350 g Fisch
1 Mango
400 ml Wasser
3 EL Currypaste
1 Knoblauchzehe
500 ml Kokosmilch
1 TL Salz
2 EL Olivenöl
100 g Tomaten
300 g Basmatireis
2 cm Ingwer
1 TL Currypaste
1 Frühlingszwiebel

Kundenbewertungen (1)

  • Sara I.

    Empfehlenswert!

    25. Januar 2020

    Dieses Rezept schmeckt hervorragend! Schnelle und einfache Zubereitung! Probiert es mal aus, es lohnt sich!