Œufs Cocotte

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

150 g Foie Gras, Terrine
50 ml Rahm
Foie Gras und Rahm gut vermengen und in vier Schalen geben, glatt streichen.
Garraum auf 150°C mit Heissluft + Beschwaden (vor)heizen
4 Eier, frisch
Schalen auf ein gelochtes Edelstahlblech geben. Pro Schale ein Ei auf die Foie Gras geben. Garen.
Gargut einschieben
Heissluft + Beschwaden 150°C während 5 Min.
Fleur de Sel
Pfeffer
Das Ei ist fertig, wenn das Eiweiss nicht mehr flüssig ist. Blech aus dem Garraum nehmen. Ei mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen.

Tipps

Je nach Kokotte braucht das Ei zwischen 5 und 6 Minuten.

  • 4 kleine flache Töpfchen (Kokotten), ø13 cm
  • Edelstahlblech gelocht
Menge Zutat
50 ml Rahm
Pfeffer
150 g Foie Gras
4 Eier
Fleur de Sel

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.