Apfeljalousien

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

2 Rollen Blätterteig
4 Äpfel
50 g Zucker
Garraum auf 200°C mit Heissluft + Beschwaden (vor)heizen
Beide Teigblätter in je 8 gleich grosse Rechtecke schneiden. Ein Rechteck jeweils mittig mit etwas Wasser bestreichen und ein zweites Rechteck darauf setzen. Rechtecke auf zwei mit Backpapier belegte Kuchenbleche verteilen.
Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in dünne Schnitze schneiden. Ziegelartig auf den Blätterteig legen, dabei ringsum 1 cm Rand freilassen.
Kuchenbleche in den vorgeheizten Garraum schieben. Backen.
Blech einschieben
Heissluft + Beschwaden 200°C während 15 Min.

2 Kuchenbleche

Menge Zutat
2 Rollen Blätterteig
50 g Zucker
4 Äpfel

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.