Fajitas mit Rindfleischfüllung

  •  PDF herunterladen

Füllung

150 g Rindfleisch, geschnetzelt
¼ TL Kreuzkümmel
2 Msp Cayennepfeffer
2 Msp Paprika
Geschnetzeltes Rindfleisch würzen und auf den gelochten Garbehälter geben. Garbehälter auf obersten Auflage in den kalten Garraum schieben. Edelstahlblech in der Auflage 1 einschieben. Dämpfen.
Dämpfen 100°C während 25 Min.
½ Peperoni, gelb
1 Zwiebel, klein
1 Knoblauchzehe
Salz
Peperoni waschen, entkernen, halbieren und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch pressen. Gemüse über das Fleisch geben und salzen. Auf der obersten Auflage in den Garraum schieben. Weiterdämpfen.
Gargut einschieben
Dämpfen 100°C während 5 Min.
1 EL Tomatenpüree
2 EL Maizena Express
Beide Edelstahlbleche aus dem Garraum nehmen. Tomatenpüree und Maizena zum Fleischsaft aus dem Edelstahlblech geben und gut mit dem Schwingbesen verrühren.
200 g Pelati
150 g Bohnen, rot
Bohnen gut abwaschen, abtropfen, mit den Pelati zur Sauce geben und mischen. Fleisch und Gemüse dazugeben und alles gut miteinander vermischen.

Tortillas

4 Weizentortillas
Tortillas im gelochten Garbehälter verteilen und auf Auflage 1 in den noch warmen Garraum schieben. Regenerieren.
Gargut einschieben
Regenerieren 120°C während 9 Min.

Anrichten

90 g Créme fraîche
1 EL Reibkäse
Tortilla aus dem Garbehälter nehmen und auf die Teller legen. ¼ der Füllung längs in der Mitte verteilen, Crème fraîche und Reibkäse nach Belieben darauf verteilen und aufrollen.
  • Edelstahlblech
  • Garbehälter gelocht
Menge Zutat
½ Peperoni
¼ TL Kreuzkümmel
150 g Rindfleisch
90 g Créme fraîche
150 g Bohnen
2 Msp Paprika
1 Zwiebel
1 EL Tomatenpüree
200 g Pelati
2 Msp Cayennepfeffer
1 EL Reibkäse
2 EL Maizena Express
Salz
4 Weizentortillas
1 Knoblauchzehe

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.