Peperoni Calabrese

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

2 Peperoni, rot
Garraum auf Stufe 5 mit Grill (vor)heizen
Peperoni waschen, vierteln und entkernen. Stielansatz und weisse Rippen entfernen.
Peperoniviertel auf einen Gitterrost legen. Gitterrost auf der obersten Auflage in den vorgeheizten Garraum schieben. Mit Backpapier belegtes Kuchenblech eine Auflage tiefer einschieben. Grillieren.
Backgut einschieben
Grill Stufe 5 während 9 Min.
Peperoni grillieren, bis die Peperonihaut Blasen wirft und dunkel ist. Peperoni aus dem Garraum nehmen und die Haut abziehen.
50 g Feta
50 g Frischkäse
1½ EL Halbrahm
Pfeffer, grob gemahlen
Für die Füllung Feta mit einer Gabel zerstossen, Frischkäse und Halbrahm unterrühren und mit Pfeffer abschmecken.
Fetamasse gleichmässig auf den Peperonistreifen verstreichen und einrollen.

Tipps

Statt Peperoni können bei diesem Rezept auch Zucchini verwendet werden. Dazu bei den Zucchini den Stiel- und Blütenansatz abschneiden, Zucchini in ca. 2,5 cm dicke Scheiben schneiden, etwas aushöhlen, grillieren, mit der Fetamasse füllen und mit Peperoniwürfelchen garnieren.

  • Gitterrost
  • Kuchenblech
Menge Zutat
50 g Feta
2 Peperoni
Pfeffer
1½ EL Halbrahm
50 g Frischkäse

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.