Zuger Eglifilet

  •  PDF herunterladen

Zubereitung

600 g Eglifilet
Butter, zum Einfetten
Salz
Pfeffer
Porzellanform mit Butter einfetten. Fischfilets in die eingefettete Form legen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Garraum auf 140°C mit Heissluft feucht (vor)heizen
½ EL Mehl
50 ml Weisswein
180 ml Rahm
1 EL Dillspitzen
1 EL Estragon
Estragon und Dill fein schneiden. Für die Sauce Mehl mit dem Weisswein glattrühren, Rahm und Kräuter dazugeben und die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce über den Fischfilets verteilen. Porzellanform auf den Gitterrost in den vorgeheizten Garraum schieben. Garen.
Gargut einschieben
Heissluft 140°C während 20 Min.
  • Porzellanform ½ GN
  • Gitterrost
Menge Zutat
Salz
1 EL Estragon
Butter
Pfeffer
½ EL Mehl
50 ml Weisswein
180 ml Rahm
600 g Eglifilet
1 EL Dillspitzen

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Kundenbewertungen. Fügen Sie als Erste(r) eine Beurteilung hinzu.